Strickliesel-Herz als Blumen-Einstecker

Gestern habe ich dir gezeigt, wie du dir selbst eine Strickliesel basteln kannst und wie du damit arbeitest.

Falls du nochmal nachgucken magst, wie das genau war, klick einfach hier:

https://oranienburg-gegen-langeweile.de/diy-strickliesel-2007/

Heute möchte ich dir zeigen was du noch schönes mir deiner entstandenen “Strickliesel-Schlange” machen kannst.

Dazu benötigst du:

  • Strickliesel-Schlange
  • Draht
  • Schere oder Zange

Jetzt fädelt ihr eure Strickliesel-Schlange auf den Draht. Seid dabei bitte vorsichtig. Der Draht ist vorne spitz.

Ich habe vorne und hinten etwas Draht rausgucken lassen, da ich die Enden nachher verdrehen möchte. Je nach dem welche Form ihr mit dem Draht und der Strickliesel-Schlange biegen wollt, könnt ihr entscheiden, ob ihr vorne und hinten Draht benötigt.

Ich habe aus der gedrahteten Strickliesel-Schlange ein Herz geformt. Das konnte ich mühelos mit den Händen und habe keine Zange benötigt.

Dazu habe ich zuerst die Enden verdreht, wodurch eine Tropfen-Form entstanden ist und habe dann die Rundung oben nach innen zu einer Spitze gebogen.

Falls ihr eine filigrane Form oder sogar einen Schriftzug formen möchtet, ist eine Zange erforderlich.

Die Drahtenden habe ich miteinander verdreht und die Wollfäden am Ende abgeschnitten.

Fertig war mein Einstecker für Blumentöpfe 🙂

Viel Spaß beim Nachbasteln und lasst mich an euren Ergebnissen teilhaben 🙂

Schreibe einen Kommentar