Raketenstart

Raketenstart

Immer mehr Einschränkungen werden trotz Corona gerade gelockert. Das ist doch mal eine Rakete wert…

Dafür brauchst du:

  • eine Filmdose oder eine Dose für Brausetabletten
  • eine Brausetablette
  • Wasser
  • Klebestreifen, Washi-Tape, Kleber
  • Schere
  • Papier

Gestalte deine Dose mit buntem Papier oder mit Washi-Tape. Das wird später die Abflugrampe sein.

Zeichne nun einen Kreis auf ein Papier und schneide ihn aus.

Anschließend schneidest du einmal mit der Schere bis zum Mittelpunkt des Kreises (nicht durchschneiden).

Aus diesem Kreis kannst du nun eine Tüte rollen, zusammenkleben und an deinem Deckel mit Kleber befestigen.

Schon ist das Dach bzw. das fliegende Teil deiner Rakete fertig.

Starte deine Rakete unbedingt im Freien.

Dazu füllst du etwas Wasser in deine Dose und legst deine Brausetablette hinein. Jetzt musst du ganz schnell die Dose mit dem Deckel fest verschließen und dich einige Schritte entfernen.

Und schon startet deine Rakete …

Schreibe einen Kommentar