Gewürztee

Gewürztee

Wenn es draussen kalt und windig ist, wärmt dieser Tee richtig durch. Vor allem in Indien wird Gewürztee oder Chai viel getrunken. Es gibt ihn mit verschiedenen Gewürzkombinationen, probiere einfach aus, wie er dir am besten schmeckt. Du brauchst dazu:

500ml Wasser
500ml Milch
1-2 Eßl. brauner Zucker (oder weisser Zucker oder nach Geschmack Honig)
1 Eßl loser Schwarztee

Jetzt kommt das Wichtigste: die Gewürze!

Auf dem linken Bild ist Zimt, es wird aus der Rinde des Zimtbaumes hergestellt. Auf der rechten Seite von links nach rechts: eine Kardamnonkapsel, Sternanis, Ingwer und Nelken. Zu Hause hat man meist die Gewürze in gemahlener Form.

Für den Tee kannst du nehmen:

1,5 cm Ingwer, geschält und gerieben oder
2 -4 Pfefferkörner
5 cm Zimtstange oder 1/2 Teel Zimtpulver
3 bis 5 Gewürznelken

Nach Geschmack:
etwas Kardamon
etwas Anis
etwas Muskatnuss

Alles in einen Topf geben und unter rühren aufkochen lassen. 2 bis 3 Minuten bei wenig Hitze köcheln lassen.

Durch ein Sieb in Tassen oder eine Kanne abfüllen und geniessen!

Bild von James Allen auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar