Es geht mir gut…

Es geht mir gut…

Zeige doch mal mit einer lustigen Bastelarbeit wie es dir geht .

Wie du siehst, lassen sich 3 verschiedene Gesichter und somit Gefühle auf dem Gefühlsanzeiger darstellen. Du gestaltest die Gesichter nach deinen Stimmungslagen. Die 6 Grundgefühle Freude, Überraschung, Furcht, Traurigkeit, Angst oder Ekel lassen sich sehr gut darstellen.

Das Tolle ist, dass der Gefühlsanzeiger auch deine Wut abbauen kann. Durch das Falten wirst du nämlich abgelenkt und beruhigst dich etwas.

Worauf wartest du noch?

Du brauchst:

  • 4 Blatt Papier in 4 Farben
  • Stifte
  • Lineal
  • Kleber
  • Schere

Folge der Faltanweisung im folgenden Video. Durch das Drücken der Pausentaste, kannst du gleich jeden Schritt mit basteln.

Schreibe einen Kommentar