Erdbeerlasagne

Erdbeerlasagne

Lust auf leckeren Kuchen oder einen Nachtisch ohne Backen? Dann ist die Erdbeerlasagne genau das Richtige für dich! Ein erfrischendes Dessert für den Frühling und den Sommer.

Für ca. 6 Portionen
250 g  Mascarpone
150 g  Naturjoghurt
1 Becher süße Sahne
1 kg    Erdbeeren
1 Pkt. Löffelbiskuits
1 Tafel Schokolade, weiße
3 EL   Puderzucker

Die Mascarpone mit dem Jogurt mischen. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Ein paar Erdbeeren zum Garnieren zur Seite legen, den Rest mit dem Puderzucker pürieren. Eine erste Schicht Löffelbiskuits in eine Auflaufform legen, diese mit der Mascarpone-Mischung bestreichen, im Anschluss die pürierten Erdbeeren darüber gießen. Diesen Schritt noch einmal wiederholen, somit entstehen zwei Schichten. Die weiße Schokolade über die „Lasagne“ reiben und mit den übrig gebliebenen Erdbeeren garnieren.

[Rezept: einfachbacken.de]

Schreibe einen Kommentar