Auf Schnitzeljagd mit dem Handy

Auf Schnitzeljagd mit dem Handy

Digitales Sommer-Angebot für Oranienburgs Jugend geht an den Start

Es ist einiges durcheinander geraten in Oranienburgs Stadtverwaltung: Denn ein Riss in der Zeit hat nicht nur Büroräume aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft durcheinandergewirbelt, sondern auch dafür gesorgt, dass viele wichtige Informationen zum Jugendforum und Jugendbudget verloren gegangen sind. Wer kann helfen, diese wiederzufinden? Ein Team aus Mitarbeiterinnen des Gemeinwesens, der Stadtbibliothek und des Schlossparks haben für die Sommerferien einen neuen sogenannten Actionbound entwickelt. Bei einer digitalen Schnitzeljagd durch Oranienburgs Innenstadt können Kinder und Jugendliche an mehreren Stationen in eine aufregende Geschichte eintauchen und dabei Gegenstände suchen sowie spannende Aufgaben und Rätsel lösen.

Am besten lässt sich die Schnitzeljagd in einer Gruppe von bis zu vier Personen absolvieren (empfohlenes Alter: 12-26 Jahre). Wer es sich zutraut, kann die Aufgabe natürlich auch allein versuchen zu stemmen. Nötig sind lediglich ein internetfähiges Handy sowie circa zwei Stunden Zeit. Erforderlich ist zudem eine Anmeldung unter: jugendforum@oranienburg.de. Nach einer kleinen Einweisung vom Jugendteam kann es dann auch schon losgehen. Möglicher Spielzeitraum: Wochentags von 8 bis 16 Uhr. Das Angebot ist kostenfrei.

Schreibe einen Kommentar