3, 2, 1, Start…

3, 2, 1, Start…

Heute starten wir eine Luftballon- Raketen-Challenge.

Diese Sachen solltest du bereit legen:

  • sehr lange Schnur oder Wolle
  • Schere
  • Luftballon
  • Wäscheklammer
  • Strohhalm
  • Klebestreifen

Fädele einen Strohhalm auf deine Schnur.

Jetzt befestigst du die Schnur zwischen 2 Gegenständen (Tisch und Stuhl) oder zwischen 2 Bäumen. Die Schnur sollte lang und richtig fest gespannt sein. Dabei kann dir sicher jemand helfen.

Nun pustest du einen Luftballon auf. Verschließe ihn mit einer Wäscheklammer (keinen Knoten!).

Klebe den Luftballon mit Klebestreifen an dem Trinkhalm fest.

Dein Wäscheklammerverschluss ist das Raketenende.

Bringe deine Luftballonrakete in Startposition. Starte den Countdown:

3, 2, 1 und entferne nun die Wäscheklammer.

Sofort rast deine Rakete los. Gern kannst du deinen weitesten Streckenrekord an der Schnur mit einem Filzstift markieren. Teste unterschiedliche Luftballongrößen aus und beobachte, was passiert. Vielleicht lässt du auch zwei Raketen aufeinander zu rasen…

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar